Verteidigung gegen Haftbefehl: Ihr Anwalt für Strafrecht in Hamburg

von | 02.03.24 | Allgemein

Sie haben Fragen oder brauchen Hilfe bei einer rechtlichen Angelegenheit? Dann rufen Sie uns gerne unter 040 49023490 an oder Schreiben eine E-Mail. Die Erstberatung ist bei uns generell kostenlos & unverbindlich.

Ein Haftbefehl stellt eine ernsthafte und belastende Situation für die betroffene Person dar. Es ist ein richterlicher Beschluss, der zur Verhaftung einer Person führt, gegen die ein dringender Tatverdacht im Rahmen eines strafrechtlichen Verfahrens besteht. Doch selbst in solch düsteren Momenten gibt es Hoffnung und rechtliche Wege, um sich zu verteidigen. Ein erfahrener Anwalt für Strafrecht in Hamburg, wie Rechtsanwalt Kemal Su, kann entscheidend sein, um die bestmöglichen Ergebnisse in Ihrem Fall zu erzielen.

Die Bedeutung eines Haftbefehls verstehen

Ein Haftbefehl wird nicht leichtfertig erlassen. Er basiert auf dem Prinzip, dass ein dringender Tatverdacht sowie ein Haftgrund, wie Fluchtgefahr, Verdunkelungsgefahr oder Wiederholungsgefahr, vorliegen muss. Die Auswirkungen eines Haftbefehls sind gravierend, da sie die persönliche Freiheit unmittelbar einschränken und oft zu einer Untersuchungshaft führen.

Wie kann ein Anwalt helfen?

Ein versierter Anwalt für Strafrecht kann auf mehreren Ebenen unterstützen:

  • Überprüfung des Haftbefehls: Ihr Anwalt wird den Haftbefehl sorgfältig prüfen, um sicherzustellen, dass alle rechtlichen Voraussetzungen erfüllt sind und es keine Verfahrensfehler gibt.
  • Verteidigung bei der Haftprüfung: Eine Haftprüfung bietet die Möglichkeit, die Rechtmäßigkeit der Untersuchungshaft zu überprüfen. Ein Anwalt kann Argumente vorbringen, die gegen den Haftbefehl sprechen oder mildere Maßnahmen, wie eine Kaution oder Hausarrest, vorschlagen.
  • Entwicklung einer Verteidigungsstrategie: Abhängig vom Einzelfall kann Ihr Anwalt eine umfassende Verteidigungsstrategie entwickeln, um die gegen Sie erhobenen Vorwürfe zu entkräften oder ihre Auswirkungen zu minimieren.

Warum Rechtsanwalt Kemal Su wählen?

  • Erfahrung und Expertise: Mit jahrelanger Praxis im Strafrecht, einschließlich der Verteidigung gegen Haftbefehle, bringt Rechtsanwalt Su die notwendige Erfahrung und Fachkenntnis mit, um Sie effektiv zu verteidigen.
  • Individuelle Betreuung: Jeder Fall ist einzigartig. Rechtsanwalt Su nimmt sich die Zeit, Ihren Fall gründlich zu verstehen und eine maßgeschneiderte Verteidigungsstrategie zu entwickeln.
  • Engagement für Ihre Rechte: Im Zentrum seiner Arbeit steht das unermüdliche Engagement für die Rechte und das Wohlergehen seiner Mandanten.

Kostenlose Erstberatung

Wenn Sie mit einem Haftbefehl konfrontiert sind, ist es entscheidend, schnell zu handeln. Rechtsanwalt Kemal Su bietet eine kostenlose Erstberatung an, um Ihren Fall zu besprechen und erste Schritte zu planen. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um einen erfahrenen Anwalt für Strafrecht in Hamburg an Ihrer Seite zu wissen.

Buchen Sie jetzt Ihren Termin

Ein Haftbefehl ist eine ernste Angelegenheit, die eine fachkundige Verteidigung erfordert. Besuchen Sie die Webseite von Rechtsanwalt Kemal Su und buchen Sie einen Termin für eine kostenlose Erstberatung. Mit der richtigen rechtlichen Unterstützung können Sie die Herausforderungen eines Haftbefehls bewältigen und für Ihre Freiheit und Rechte kämpfen.

Sie haben ein rechtliches Problem? Dann nutzen Sie unsere kostenlose Erstberatung  – auch telefonisch, bundesweit!

Unsere erfahrenen Rechtsanwälte helfen Ihnen und kämpfen für Ihr Recht!

 040 – 490 234 90