Verkehrsstrafrecht

Jeder, der sich im Straßenverkehr bewegt und dabei, egal ob bewusst oder fahrlässig einen Fehler begeht, hat sich schneller strafbar gemacht als man denkt. Die häufigsten Straßenverkehrsdelikte sind folgende:

  • Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Fahrerflucht, Unfallflucht (§ 142 StGB)
  • Fahrlässige Tötung (§ 222 StGB)
  • Fahrlässige Körperverletzung (§ 229 StGB)
  • Nötigung (§ 240 StGB)
  • gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr (§ 315b StGB)
  • Gefährdung des Straßenverkehrs (§ 315c StGB)
  • Trunkenheit im Verkehr (§ 316 StGB)
  • Vollrausch (§ 323a StGB)
  • Unterlassene Hilfeleistung (§ 323c StGB)
  • Fahren ohne Fahrerlaubnis (§ 21 StVG)
  • Kennzeichenmissbrauch (§ 22 StVG)
  • Fahren ohne Pflichtversicherung (§ 6 PflVersG)
  • Rechtsfolgen bei Verkehrsstraftaten:

Verkehrsstraftaten ziehen die unterschiedlichsten Rechtsfolgen nach sich. Im besten Falle wird das Verfahren gegen oder ohne eine Geldauflage eingestellt, bevor es überhaupt zu einer Anklage kommt. Im Falle einer Anklage drohen empfindliche Geldstrafen oder Freiheitsstrafen.


Bedeutsam ist neben den klassischen Sanktionen v.a. das Fahrverbot und die Entziehung der Fahrerlaubnis, die für die Betroffenen je nach beruflichem Umfeld gravierende bis existenzbedrohende Folgen nach sich ziehen können. In jedem Fall sollten Sie daher einen Rechtsanwalt aufzusuchen, um mit diesem die Verteidigungsmöglichkeiten zu besprechen.

Sie haben ein rechtliches Problem? Dann nutzen Sie unsere kostenlose Erstberatung  – auch telefonisch, bundesweit!

Unsere erfahrenen Rechtsanwälte helfen Ihnen und kämpfen für Ihr Recht!

 040 – 490 234 90

Kostenlos Erstberatung

040 – 490 234 90
Mo – Fr von 09:00 Uhr – 18:00 Uhr


Amelia Armani
Amelia Armani
1. Dezember, 2020.
Super kompetent und sehr nett
JayJay JayJay
JayJay JayJay
2. November, 2020.
Danke für die Auskunft.
Wilfried Markmann
Wilfried Markmann
17. Oktober, 2020.
Gute Beratung sehr freundlich auch die Mitarbeiter super auch am Telefon echt toll
Mölli
Mölli
20. September, 2020.
Ich kann mich nur für die tolle und preiswerte Beratung und Betreuung des Herrn Su sowie seines Mitarbeiters Herr Plöhsen bedanken, die Akteneinsicht sowie die Beratung zum weiteren Verlauf meines Falles war eine riesige Unterstützung , ich hatte ein Gefühl der Sicherheit. Hier erhalten Sie fachliche und empathische Hilfe zu einem attraktiven Preis, sehr empfehlenswert. Ich hoffe zwar das zukünftige Verfahren aus bleiben, jedoch würde ich mich in Bezug auf Strafrecht jederzeit wieder an Herrn Su wenden. Bis dahin verbleibe ich mit besten Grüßen Sebastian Möller
Dennis Gluska
Dennis Gluska
1. Juli, 2020.
Mega Anwalt ...Ein Mann für alle Fälle💪🏻💪🏻💪🏻🤗
peter Pfeifer
peter Pfeifer
30. Juni, 2020.
Subhan Özsecilmis
Subhan Özsecilmis
3. Juni, 2020.
Sehr kompetenter Strafverteidiger mit enormer Schlagfertigkeit. Sehr empfehlenswert!
Suad Omanovic
Suad Omanovic
12. Mai, 2020.
Super Typ, super Anwalt! Weiter so Herr Su!
Artur Kranz
Artur Kranz
11. Oktober, 2019.
Sehr kompetente und freundliche Beratung von Herrn Su.Vor allem die fachliche Kompetenz hat mich beeindruckt. Sehr gute Kommunikation und sehr zuverlässig. Termine wurden stets eingehalten. Empfehlung!